Bachelor of Engineering (B. Eng.) Elektrotechnik mit Elektroniker für Betriebstechnik (IHK)
Bachelor of Science (B. Sc) Mikrosystemtechnik mit Elektroniker für Betriebstechnik (IHK)

Bereits in jungen Jahren Weitsicht zu beweisen, zahlt sich später ganz bestimmt aus. Und genau das tun Sie mit Ihrer Entscheidung für ein duales Studium bei Osram Opto Semiconductors. Damit stellen Sie heute schon die Weichen für Ihre berufliche Zukunft und erleichtern sich durch die Kombination aus praxisnaher Berufsausbildung und Studium den Einstieg ins Berufsleben.

Wir erwarten:

Sie haben ein gutes Abitur/Fachabitur abgelegt, besitzen Freude an Technik und wollen zielstrebig sowie handlungsorientiert studieren. Trifft das auf Sie zu, dann ist die Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik verbunden mit einem Studium an der Hochschule für angewandte Wissenschaften – Fachhochschule Regensburg eine hervorragende und  zukunftsgerichtete Wahl.

Wir bieten:

Eine Verzahnung zwischen

  • Studium an der HAW – FH Regensburg, einer Hochschule mit international anerkanntem Renommee,
  • fundierter Ausbildung durch qualifizierte Meister, Techniker und Lehrer in unserer Ausbildungseinrichtung und
  • Erfahrung im Betrieb durch Einsatz in den Produktions-, Entwicklungs- und Serviceabteilungen eines international operierenden Unternehmens.

Ihr Vorteil:

  • Berufsausbildung und Bachelorabschluss in 4,2 Jahren
  • Optimale Verbindung von Praxis und Theorie
  • 50 Monate Vergütung während der gesamten Ausbildungs- und Studienzeit
  • Förderung und Betreuung durch OSRAM Opto Semiconductors während des Studiums
  • Einsatz in den Semesterferien als Werkstudent
  • Unterstützung bei der Bachelorarbeit
  • Erhöhte Chancen auf einen Arbeitsplatz und gute Karriereaussichten

So verläuft Ihr Studium:

Ihre Ausbildung beginnt jeweils am 1. Juli im Trainingscenter der Siemens Professional Education bevor Sie am 1.10. das Studium an der HAW – FH Regensburg aufnehmen.

Der weitere Ausbildungs- und Studienverlauf gliedert sich wie folgt:

 

Begleitend zu Ihrer Ausbildung und zum Studium erweitern Sie während Ihres betrieblichen Einsatzes Ihre Erfahrungen im Bereich der Mechanik, Elektrotechnik, Steuerungs- und Automatisierungstechnik, Sensorik, Aktorik, Informatik, Halbleitertechnik und Mikrocomputertechnik.

Ergänzend fördern wir in Workshops Ihre überfachlichen Qualifikationen, wie z. B. Projekt- und Prozessmanagement sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit.

Voraussetzungen: 

  • Allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife
  • Notendurchschnitt in den Fächern Deutsch, Mathematik, Physik, Englisch und Informatik von mind. 2,5
  • Interesse an Technik und Funktion von Geräten, Maschinen und Anlagen
  • Interesse an Mathematik, Physik, Chemie und Datenverarbeitung
  • Farbtüchtiges Sehvermögen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstlernfähigkeit
  • Fähigkeit zu exaktem, analytischem und systematisierendem Denken

Sparen Sie Zeit!

Gegenüber den einzelnen Abschlüssen (Ausbildung zum Facharbeiter/Studium Mechatronik/Mikrosystemtechnik an der HAW – FH) sparen Sie 2,5 Jahre und es besteht keine Berufsschulpflicht.

Gut zu wissen

Als Ingenieur könnten Sie nach Ihrer Ausbildung in folgenden Bereichen arbeiten:

  • Produktion
  • Montage und Betrieb
  • Vertrieb
  • Projektierung
  • Forschung und Entwicklung

Online Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online unter
© 2017, OSRAM GmbH. All rights reserved.